Sie befinden sich hier:
 

Welche Rolle spielt die richtige Zusammensetzung?

Futtermittelaromen müssen ein abgerundetes, wohl ausgewogenes „Spektrum“ besitzen. Sie sollen harmonisch zusammengesetzt sein und keinen Stich in der Richtung einzelner Komponenten aufweisen.
Entscheidend für die Wirtschaftlichkeit eines Aromastoffes sind seine Geschmacksintensität und Stabilität. Wirtschaftlicher Nutzen ist nur von solchen Aromastoffen zu erwarten, die in ihrer Geschmacksrichtung dem natürlichen Vorbild (z.B. Sauenmilch, Grünfutter, usw.) möglichst nahe kommen. Phantasieprodukte, die keinerlei Ähnlichkeit mit dem Naturmodell aufweisen, werden vom Tier mit Sicherheit abgelehnt.


 

 

Aromastoffe dürfen nicht aufdringlich wirken. Sie bringen nur dann einen erkennbaren Nutzen, wenn sie dem Futter geschmackliche Feinheiten verleihen, die beim Tier ankommen.
Alle Geschmacksstoffe unseres Hauses sind kompliziert zusammengesetzte Kombinationen aus natürlich vorkommenden Aromastoffen.
Unsere Geschmacksstoffe werden mit Antioxydantien stabilisiert; ihre Herstellung erfolgt nach patentierten Verfahren.
Unsere Firma garantiert eine gute Haltbarkeit ihrer Erzeugnisse auch bei längerer Lagerzeit des fertigen Futters. Die richtige Zusammensetzung einer jeden Aromamischung hat eine optimale Wirksamkeit im Futter zur Folge. Sie stimuliert den Speichelfluss und sorgt für optimale Futteraufnahme und -verwertung.


 

 weiter

 



Dr. Kolb Aromen

Wussten Sie
schon ...

... dass Futtermittelaromen ein abgerundetes, wohl ausgewogenes „Spektrum“ besitzen müssen?

 

Sie sollen harmonisch zusammengesetzt sein und keinen Stich in der Richtung einzelner Komponenten aufweisen.

Impressum : : : : Dr. Ernst Kolb GmbH · In der Marsch 20 · 34431 Marsberg · Tel. 02992 8151 + 8152 · Fax 02992 8112 · info@drkolb-aromen.de : : : :